Start > News zu Xi Jinping

News zu Xi Jinping

Xi Jinping ist der amtierende Staatspräsident der Volksrepublik China. Er ist in Personalunion auch Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas und Vorsitzender der Zentralen Militärkommission.
Der 18. Parteikongress der Kommunistischen Partei der Volksrepublik China brachte 2013 die so genannte Fünfte Führungsgeneration der Volksrepublik China an die Macht. Xi Jinping gilt seitdem aufgrund seiner Machtfülle als de facto Paramount Leader der Volksrepublik China. Dem innersten Zirkel der Führung des Landes gehören außer ihm noch die sechs anderen Mitglieder des Ständigen Ausschusses des Politbüros der Kommunistischen Partei Chinas an.

Verfassungsschützer warnen vor Krawallen bei EU-China-Gipfel

Die deutschen Sicherheitsbehörden kritisieren laut eines Berichts des Nachrichtenmagazins "Focus" die Ausrichtung des EU-China-Gipfels im September 2020 in Leipzig. Auf der Veranstaltung mit 27 Regierungschefs und Chinas Staatspräsident Xi Jinping seien schwere Krawalle militanter Demonstranten zu erwarten. Zu dieser Gefahrenanalyse kam eine interne Arbeitstagung des Bundesamts für Verfassungsschutz und der …

Jetzt lesen »

CDU-Politiker Brand kritisiert Merkels China-Politik

Der CDU-Menschenrechtspolitiker Michael Brand hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mangelnde Courage in der China-Politik vorgeworfen. "China muss echten Dialog akzeptieren – oder es gibt keinen Dialog", sagte Brand der "Welt" (Dienstagsausgabe). "Derzeit reden hier nur Stumme mit Tauben über Menschenrechte, so wird das zum Betrug an den Opfern." Die leise …

Jetzt lesen »

Russland und China feiern Gaspipeline „Kraft Sibiriens“

Russland und China feiern Fertigstellung der Pipeline "Kraft Sibiriens", die spätestens ab 2023 die Volksrepublik mit Erdgas versorgen soll. Es handle sich um ein "wahrhaft historisches Ereignis nicht nur für den Energiemarkt weltweit, sondern für Russland und China", sagte der russische Präsident Wladimir Putin bei einer Videokonferenz mit dem chinesischen …

Jetzt lesen »

EU-Staaten „enttäuscht“ über Handelsgespräche mit China

EU-Kommission und Bundesregierung haben sich in einer vertraulichen Sitzung ernüchtert über den Verlauf der Handelsgespräche mit China geäußert. "Weder bei den Verhandlungen über ein Investitionsschutzabkommen noch der WTO-Reform habe es Fortschritte gegeben, da China sich nicht bewegt habe", heißt es in einem Drahtbericht des deutschen EU-Botschafters in Brüssel, über den …

Jetzt lesen »

Trump says trade meeting with Xi could be in Iowa

US President Donald Trump says he is considering locations for a trade meeting with his Chinese counterpart Xi Jinping, with the heartland state of Iowa as a possibility. "Looking at a different couple locations," Trump tells reporters, on the South Lawn of the White House, before adding "could even be …

Jetzt lesen »