Start > News zu Younes Ouaqasse

News zu Younes Ouaqasse

Younes Ouaqasse ist Landesvorsitzender des RCDS Thüringen und seit Dezember 2012 Mitglied des Bundesvorstands der CDU. Er war von 2008 bis 2010 Bundesvorsitzender der Schüler Union und im Jahr 2011 für kurze Zeit Chefredakteur der Zeitschrift Die Entscheidung.

Flüchtlinge: Unionsabgeordnete gegen Politik der Abschreckung

dts_image_9367_thkcrsgeno_2171_445_3343

Unmittelbar vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten im Kanzleramt fordern Unionsabgeordnete eine deutlich mildere Flüchtlingspolitik als bislang: Abgeordnete von CDU und CSU sprechen sich in einem Papier, über das die „Welt“ berichtet, für einen Abschied von einer Flüchtlingspolitik aus, die vor allem auf Abschreckung setzt. …

Jetzt lesen »

Bundes-Grüne kritisieren Studiengebühren-Vorstoß aus Baden-Württemberg

dts_image_3560_demqektcnt_2171_400_30030

Berlin/Stuttgart – Die baden-württembergischen Grünen haben mit ihrem Vorstoß zu Studiengebühren für Studenten aus Nicht-EU-Staaten scharfe Kritik aus den eigenen Reihen und aus der Union geerntet. „Nach dem Regierungswechsel hat Grün-Rot zu Recht und zügig die Studiengebühren in Baden-Württemberg abgeschafft“, sagte der bildungspolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Kai Gehring, der „Welt“. …

Jetzt lesen »

CDU-Vorstand warnt Union vor Wahlkampf gegen doppelte Staatsbürgerschaft

Berlin – Younes Ouaqasse, Mitglied im CDU-Bundesvorstand mit marokkanischen Wurzeln, warnt die Union vor falschen Tönen in der Debatte um eine doppelte Staatsbürgerschaft für Migranten. Der „Welt“ sagte er: „Ich habe mich in dieser Woche ausnahmsweise einmal über die Rhetorik in der CDU geärgert. Der zuständige Obmann unserer Fraktion hat …

Jetzt lesen »