Stichwort zu Zeitgeist

Buschjost Magnetventile: führend dank hoher Standards

Hochregal

Die Industrie befindet sich im Wandel und dieser wird maßgeblich von den Marktteilnehmern umgesetzt. Buschjost Magnetventile ist in vielerlei Hinsicht ein Musterbeispiel für Industrieunternehmen der aktuellen Epoche: Ein Spezialprodukt nach traditioneller Rezeptur, jedoch angereichert mit fortschrittlichen Ideen, eingebetteten in eine ausgeprägte Servicekultur. Mit diesen Zutaten entspricht Buschjost den Anforderungen eines modernen Industriemittelständlers und dient selbst der Konkurrenz in einigen Punkten …

Jetzt lesen »

Katja Kipping fordert von künftiger Fraktionsführung Einigkeit

Die Vorsitzende der Linkspartei, Katja Kipping, hat nach dem Rückzug von Gregor Gysi die künftige Fraktionsführung zu Einigkeit aufgefordert. „Es wird eine neue, andere Führung geben, das ergibt sich allein aus der Doppelspitze“, sagte Kipping der Zeitung „Bild am Sonntag“. „Damit haben wir in der Partei gute Erfahrungen gemacht. Ich hoffe, dass es auch in der Fraktion gelingt, das Gemeinsame …

Jetzt lesen »

FDP-Präsidiumsmitglied vermisst "politische Führung" bei Merkel

Berlin – Wenige Tage vor dem Dreikönigstreffen der Liberalen am 6. Januar kommt aus der FDP-Spitze heftige Kritik an der Bundeskanzlerin: „Bei Angela Merkel vermisse ich politische Führung“, sagte FDP-Präsidiumsmitglied Hermann Otto Solms dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Die Regierungschefin folge „in der Innenpolitik vor allem dem Zeitgeist und macht Politik nach Umfragen“, rügte der Liberale. Merkel vernachlässige dabei die Vorsorge für …

Jetzt lesen »

CDU-Politikerin gibt Union Mitschuld am AfD-Erfolg

dts_image_3697_panbmksghn_2171_445_334

Berlin – Die sächsische CDU-Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann hat scharfe Kritik am Umgang der Union mit der eurokritischen Alternative für Deutschland (AfD) geäußert und CDU/CSU eine Mitschuld am Erfolg der Eurokritiker gegeben. Die AfD besetze einige der ursprünglichen Kernthemen der Union wie Sicherheit, Währung, Familie. „Die hat die Union in großen Teilen dem Zeitgeist geopfert. Das rächt sich jetzt bitter“, sagte …

Jetzt lesen »

Stadtexperten der CDU fordern Mut zur Modernisierung der Partei

dts_image_3738_espkpstnka_2171_445_3342

Berlin – Nach dem Verlust eines weiteren Oberbürgermeister-Postens fordern Stadtexperten in der CDU größeren Mut zur Modernisierung der Partei. „Die Stadt ist ein Experimentierlabor der Moderne, also muss die Großstadt-CDU das auch sein“, sagte der Frankfurter Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer, Mitautor des letzten Großstadt-Strategiepapiers der CDU, der „Frankfurter Rundschau“ (Mittwochsausgabe). „Man muss den Mut haben, sich darauf einzulassen.“ Es habe sich …

Jetzt lesen »

Oettinger: Rente mit 63 "fatal"

Berlin – EU-Energiekommissar Günther Oettinger hat die Rentenpolitik der Bundesregierung scharf kritisiert: Im Magazin „Cicero“ (Aprilausgabe) nennt der EU-Kommissar die geplante Rente mit 63 „fatal“ und ein „völlig falsches Zeichen“. Politiker aus Portugal oder Irland hätten ihn gefragt, warum sie zu Reformen gezwungen seien, Deutschland dagegen die Lebensarbeitszeit verkürze. „Wir wenden da den Zeitgeist.“ Die Mütterrente ist nach Ansicht des …

Jetzt lesen »

Lindner: Gauck leistet "beeindruckenden Beitrag zur Verteidigung des Liberalismus"

Berlin – FDP-Chef Christian Lindner hat das Werben von Bundespräsident Joachim Gauck für den Neoliberalismus begrüßt und erklärt, dass das deutsche Staatsoberhaupt damit einen „beeindruckenden Beitrag zur Verteidigung des Liberalismus“ geleistet habe. „Der Bundespräsident spricht aus, was heute zu oft vergessen wird: Gesellschaftliche Freiheit und wirtschaftliche Freiheit gehören zusammen. Der Staat muss einen fairen Rahmen setzen, aber er darf die …

Jetzt lesen »

Deutsche Google-Nutzer suchten 2013 verstärkt nach "Wahlomat"

Berlin – Der Suchbegriff mit dem größten Sprung im Interesse der deutschen Google-Nutzer ist der „Wahlomat“. Der interaktive Wahlhelfer der Bundeszentrale für politische Bildung erzielt das stärkste Wachstum aller bei Google in Deutschland im Jahr 2013 eingegebenen Suchbegriffe und landet damit vor der Online-Plattform Immobilien Scout sowie dem tödlich verunglückten US-Schauspieler Paul Walker auf Platz eins der am Dienstag veröffentlichten …

Jetzt lesen »

Dirndl und das Münchner Oktoberfest – o'zapft is!

Seit jeher gehören sie fest zusammen: das Oktoberfest und das Dirndl! Und somit ist es verständlich das man auch als Wiesn-Touristin im Dirndl über das Festgelände flaniert und feiert. Dirndlmode ist nicht nur farbig und sorgt so für Abwechslung im Festzelt, sondern es ist seit langer Zeit ein richtig praktisches Kleidungsstück. Das Dirndl Bereits seit 1870 bzw. 1880 ist das …

Jetzt lesen »

Laschet kritisiert Pädophilie-Aufarbeitung der Grünen

Berlin – Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet kritisiert die Aufarbeitung der früheren Nähe einiger Grüner zu pädophilen Strömungen. Im Interview mit der „Welt“ sagt Laschet: „Ich finde, dass der Aufklärungswille der Grünen stärker sein könnte. Es wird Vieles mit der Zeit und den damaligen Umständen erklärt. Mit der katholischen Kirche war man nicht so gnädig. Die katholische Kirche hat den …

Jetzt lesen »

Grünen-Politiker Palmer gegen „Veggie Day“

Berlin – Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) will öffentliche Kantinen nicht zwingen, einmal pro Woche nur vegetarische Gerichte anzubieten. Tierschutz- und Vegetarier-Organisationen hätten ihn schon oft aufgefordert, seinen Einfluss etwa auf die Schulspeisung geltend zu machen, so Palmer im „Spiegel“-Interview. „Ich sage: sehr gern, wenn die Schulen das wollen. Aber ich werde das nicht verordnen.“ Auch die von einigen Parteifreunden …

Jetzt lesen »