News zu ZF

Die ZF Friedrichshafen AG mit Sitz in Friedrichshafen ist der drittgrößte deutsche Automobilzulieferer und zählt zu den weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Antriebs- und Fahrwerktechnik.
Der ZF-Konzern verfügt über 122 Produktionsgesellschaften in 26 Ländern und acht Hauptentwicklungsstandorte. Hinzu kommen 32 eigene Servicegesellschaften sowie über 650 Servicepartner.
Eigentümer sind zu 93,8 % die Zeppelin-Stiftung und zu 6,2 % die Dr.-Jürgen-und-Irmgard-Ulderup-Stiftung in Lemförde.

Autozulieferer verzeichnen trotz Krise Umsatzsprung 

Die größten Automobilzulieferer der Welt haben im vergangenen Jahr trotz anhaltender Krisen ihren Umsatz deutlich gesteigert. Sie schnitten sogar stärker ab als die Autohersteller, von denen einige zuletzt Rekordgewinne erzielt hatten, so eine Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC, über die der „Spiegel“ berichtet. Die Unternehmensberater hatten die hundert umsatzstärksten …

Jetzt lesen »

Unternehmen drängen Wahlkämpfer zu industriepolitischer Agenda

Die Vorstandschefs der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), Rainer Neske, und von ZF Friedrichshafen, Wolf-Henning Scheider, fordern zur Wahl eine industriepolitische Agenda. „Wir brauchen ein klares Verständnis, welche Technologien zum Wohlstand in 20 oder 30 Jahren beitragen werden“, sagte Scheider der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Dienstagsausgabe). „Die sind in staatlich-industrieller Zusammenarbeit aufzubauen, und …

Jetzt lesen »

Der neue Jeep® Wrangler Unlimited 4xe – Technik

Der 4xe-Antrieb des Jeep Wrangler Unlimited integriert zwei Elektromotoren und eine 400 Volt-Batterie mit einem effizienten Turbo-Vierzylinder-Benzinmotor und dem TorqueFlite-Achtgang-Automatikgetriebe. Diese Konfiguration maximiert die Effizienz der Komponenten des Hybridantriebs und verbindet sie mit dem weltweit bekannten und bewährten Antriebsstrang des Wrangler zu einer Systemleistung von 280 kW (380 PS) sowie …

Jetzt lesen »

Neuer Jeep® Wrangler 4xe Antrieb kombiniert Elektromotoren und einen Turbo-Benzinmotor

Der 4xe-Antrieb des Jeep Wrangler integriert zwei Elektromotoren und eine 400 Volt-Batterie mit einem effizienten Turbo-Vierzylinder-Benzinmotor und TorqueFlite-Achtgang-Wandler-Automatikgetriebe. Diese Konfiguration maximiert die Effizienz der Komponenten des Hybridantriebs und verbindet sie mit dem weltweit bekannten und bewährten Antriebsstrang des Wrangler. Seine Systemleistung von 280 kW (375 PS) und sein Drehmoment von …

Jetzt lesen »

Jaguar präsentiert seine elegante Limousine und Kombilimousine mit neuem Design, luxuriösen Interieur und effizienten Motoren

Mit markanterem Exterieur, einem komplett neuen und dezent luxuriösen Interieur sowie nahtlos integrierten, vernetzten Technologien gehen die Limousine Jaguar XF und die Kombilimousine XF Sportbrake ins Modelljahr 2021. Ein neuer Turbodiesel mit Mild-Hybrid-Technologie setzt neue Bestwerte aus Leistung, Verbrauch und CO2-Emissionen; zwei Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner verbinden hervorragende Beschleunigung mit weiter optimierter Effizienz. …

Jetzt lesen »

Die kompakte Sportlimousine Jaguar XE – Fortschrrittliche und noch effizientere Motoren

Jaguar bietet seine kompakte Sportlimousine XE mit zwei Ingenium Vierzylinder-Turbobenzinern und einem erstmals mit Mild Hybrid-Technologie kombinierten Turbodiesel an. Sie schöpfen aus 2,0 Litern Hubraum und gehören zur der eigen entwickelten Ingenium Motorenfamilie von Jaguar Land Rover. Alle XE Modelle erhalten die Achtstufen-Automatik von ZF. Der Selbstzünder für den XE …

Jetzt lesen »

IG-Metall weist Forderung nach Nullrunde zurück

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann hat Forderungen der Arbeitgeber nach einer Nullrunde in der anstehenden Tarifrunde für die 3,9 Millionen Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie entschieden zurückgewiesen. „Die Arbeitgeber legen es ganz offensichtlich auf Konflikt an“, sagte der Gewerkschafter dem „Handelsblatt“. Es wäre „Gift für die Konjunktur“, in diesem und im kommenden …

Jetzt lesen »

Die kompakte Sportlimousine Jaguar XE Highlights

Einführung des aufgewerteten XE: Limousine erhält neuen Mild Hybrid-Elektroantrieb (MHEV) und die aktuellen Infotainment-Systeme MHEV-Vierzylinder-Diesel: Neuer 150 kW (204 PS) Zweiliter-Ingenium Diesel mit Mild Hybrid-Technologie. Der Motor leistet 24 mehr PS als den er ersetzt, bei zugleich reduziertem Verbrauch und Schadstoffausstoß Leistungsstarke Benzinmotoren: Zweiliter-Vierzylinder mit Turboaufladung aus der Ingenium Baureihe …

Jetzt lesen »

IG-Metall-Chef wirft Konzernen Kahlschlag vor

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann wirft Industriekonzernen wie Conti oder Schaeffler vor, die Coronakrise als Vorwand zu nehmen. „Eine Reihe Arbeitgeber nutzt die Krise, um in Deutschland zum Kahlschlag anzusetzen und Arbeit in Billiglohnländer zu verlagern“, sagte Hofmann der „Süddeutschen Zeitung“ (Montagsausgabe). „Wenn manche Betriebe gleichzeitig Liquiditätshilfen oder andere steuerfinanzierte Stützungen in …

Jetzt lesen »

Schärferes EU-Klimaziel stößt in Union auf Ablehnung

Mit Blick auf die geplante Verschärfung des EU-Klimaziels hat der verkehrspolitische Sprecher der CDU/CSU-Gruppe und Vorsitzende des EVP-Mittelstandskreises im Europaparlament, Jens Gieseke, Kritik an EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen geübt. „Wer 55 Prozent als CO2-Reduktionsziel lanciert, der muss mit 60 und mehr aus dem Europäischen Parlament rechnen. Diesen Überbietungswettbewerb hat …

Jetzt lesen »