Tag Archives: ZVEI

Die Irgun Tzwa’i Le’umi war eine von 1931 bis 1948 bestehende terroristische zionistische Untergrundorganisation in Palästina vor der israelischen Staatsgründung, die der Weltunion der Zionistischen Revisionisten von Wladimir Jabotinsky nahestand, welcher auch Oberkommandierender von 1937 bis 1940 war. Die Gruppe führte Anschläge gegen die britische Mandatsmacht und gegen die Araber durch.

Elektroindustrie erhöht Jahresprognose

Die Elektroindustrie in Deutschland meldet trotz der derzeitigen Wirtschaftskrise gute Geschäfte. „Wir haben gerade durchaus Rückenwind, auch weil Elektronik-Komponenten bei allen Themen der Energiewende und des Klimaschutzes eine Rolle spielen“, sagte der Präsident des Verbands der Elektro- und Digitalindustrie (ZVEI), Gunther Kegel, der „Welt“ (Montagsausgabe). „Die Produktion in den ersten beiden Monaten war so gut, dass wir die Jahresprognose für …

Jetzt lesen »

Bündnis Zukunft der Industrie: Zwei Verbände verlassen Trägerverein

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) treten zum Jahresende aus dem Trägerkreis des Bündnisses Zukunft der Industrie aus. Das bestätigten beide Verbände und der Trägerverein dem „Handelsblatt“ (Dienstag). Das Bündnis Zukunft der Industrie war Ende 2014 vom damaligen Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel, Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften gegründet worden. Ziel war damals „im Dreiklang aus …

Jetzt lesen »

Elektroindustrie: Exporte und Importe wachsen zweistellig

Die Exporte der deutschen Elektroindustrie sind im Juni 2015 zweistellig gewachsen. Sie stiegen um 13,8 Prozent gegenüber Vorjahr auf 14,9 Mrd. Euro. Der diesjährige Juni hatte allerdings zwei Arbeitstage mehr als 2014. Im gesamten ersten Halbjahr 2015 summierten sich die Branchenexporte auf 85,9 Mrd. Euro. „Das Plus von 8,2 Prozent gegenüber Vorjahr markiert dabei den höchsten Halbjahres-Zuwachs seit 2011“, sagte …

Jetzt lesen »

Elektroindustrie: Auftragseingänge 2015 steigen um 6,7 Prozent

Im vergangenen Jahr übertrafen die Auftragseingänge der deutschen Elektroindustrie ihren Vorjahreswert um 6,7 Prozent. „Dabei wurden überdurchschnittlich viele Großaufträge eingesammelt, berichtete ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. Mit einem Zuwachs um 10,2 Prozent kamen die Impulse 2015 vor allem aus dem Ausland (Euroraum: +9,4 %, Drittländer: +10,6 %). Die Inlandsorders erhöhten sich um moderate 2,7 Prozent.Im Dezember 2015 hatte die deutsche Elektroindustrie …

Jetzt lesen »

Studie: Recycling von Seltenen Erden in Elektromotoren verbessern

Elektroauto

Darmstadt – Für die Wiederverwertung von Seltenen Erden aus Permanentmagneten von modernen und hocheffizienten Elektromotoren müssen in den kommenden Jahren tragfähige Recyclingkonzepte entwickelt werden. Noch werden die Motoren von Industrieanwendungen an ihrem Lebensende nicht gesondert gesammelt und entsorgt; das Potenzial zur Rückgewinnung der Seltenen Erden damit nicht gehoben. Dies ergibt eine Befragung von mehreren hundert baden-württembergischen Industrieunternehmen und eine darauf …

Jetzt lesen »

Ausbildungsberuf Technischer Systemplaner wird nur zögernd angenommen

Der vor zwei Jahren neu eingeführte Ausbildungsberuf Technischer Systemplaner/in wird von Betrieben und Schulabgängern nur zögernd angenommen. Das berichtete Hans-Jürgen Schneider, Vorsitzender des Arbeitskreises Elektroplaner in der ZVEI-Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer. So seien im vergangenen Jahr bundesweit lediglich 136 Ausbildungsverträge zum Technischen Systemplaner / Fachrichtung Elektrotechnische Systeme abgeschlossen worden, in Hessen nur vier. „Auch zwei Jahre nach Einführung der neuen …

Jetzt lesen »