Newsclip

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet fordert “Brückenlockdown”

Ostern ist gerade erst vorbei gegangen, ohne die sogenannte Osterruhe, wie sie Bund und Länder vorgesehen und dann doch wieder über Bord geworfen hatten. Dennoch ist jetzt plötzlich wieder ein schärferer Lockdown im Gespräch. Den hat NRWs Ministerpräsident Armin Laschet ins Spiel gebracht – und dabei gleichzeitig auch eine neue Vokabel erfunden: Den Brückenlockdown.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"