NewsWelt

Obama nominiert neuen Verteidigungsminister und CIA-Chef

Washington – US-Präsident Barack Obama hat den Republikaner Chuck Hagel als neuen Verteidigungsminister und seinen Anti-Terror-Berater John Brennan als neuen CIA-Chef nominiert. Beide Kandidaten wurden am Montag in Washington offiziell vorgestellt. Sowohl Hagel als auch Brennan sind nicht unumstritten.

Kritiker sehen beim Vietnamkriegsveteranen Chuck Hagel eine zu tolerante Haltung gegenüber dem Iran und eine zu kritische gegenüber Israel. John Brennan gilt als Befürworter des umstrittenen US-Drohnen-Programms und war vor einigen Jahren in die Kritik geraten, weil er angeblich in CIA-Foltermethoden wie „Waterboarding“ verwickelt gewesen sein soll. Der 66-jährige Hagel soll Verteidigungsminister Leon Panetta nachfolgen, der in den Ruhestand geht. Der 57-jährige Brennan folgt David Petraeus, der im November letzten Jahres zurückgetreten war. Bevor beide ihr Amt antreten können, muss allerdings noch der US-Senat den Personalien zustimmen.

Foto: Barack Obama, über dts Nachrichtenagentur

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close