DeutschlandNews

Özdemir: Bundesregierung muss sich für Freilassung von Yücel einsetzen

Cem Özdemir, über dts Nachrichtenagentur Grünen-Parteichef Cem Özdemir hat die Bundesregierung aufgerufen, die Freilassung des inhaftierten deutschen Journalisten Denis Yücel zu fordern. "Die Bundesregierung muss sich unmissverständlich für die Freilassung von Deniz Yücel, aber auch den anderen inhaftierten Journalisten und Oppositionellen einsetzen", sagte Özdemir der "Bild" (Mittwoch). Außerdem sollte die Bundesregierung die Freilassung von Oppositionsführer Selahattin Demirtas und die Demonstrationsfreiheit in der Türkei zur Bedingung für den geplanten Auftritt des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan in Deutschland machen, forderte Özdemir. "Wenn Erdogan hier reden möchte, dann soll er der eigenen Opposition auch erlauben zu reden", sagte der Grünen-Spitzenkandidat. "Wenn wir es einem türkischen Staatsoberhaupt erlauben, in Deutschland antidemokratische Propaganda zu machen , dann müssen deutsche Staatsbürger auch auf dem Taksimplatz dagegen demonstrieren dürfen, ohne Angst zu haben, im Gefängnis zu landen", sagte Özdemir. Foto: Cem Özdemir, über dts Nachrichtenagentur
Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close