Start > Unternehmen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Firmen > Onlinehändler Windeln.de will kräftig expandieren
Onlinehändler Windeln.de will kräftig expandieren 660x330 - Onlinehändler Windeln.de will kräftig expandieren

Onlinehändler Windeln.de will kräftig expandieren

Computer-Nutzerin, über dts NachrichtenagenturDer Onlinehändler Windeln.de will in den kommenden Jahren kräftig expandieren. "Unser Ziel ist es, der führende E-Commerce -Händler für junge Familien in Europa zu sein", sagte Gründer und Vorstand Alexander Brand der "Welt am Sonntag". Dazu wolle sein Unternehmen zum einen geografisch expandieren, insbesondere in Europa. Zum anderen sollen die Sortimente des Onlinehändlers ausgebaut werden. Aktuell gibt es bei den Münchnern alles für Kinder bis drei Jahre, angefangen bei Windeln über Babynahrung und Schnuller sowie Kleidung und Kinderwagen bis hin zu Spielzeug und Möbeln. "In Zukunft wollen wir auch Sortimente für ältere Kinder und sogar Jugendliche anbieten ", kündigte Brand an. Dazu sollen etliche weitere Internet-Shops gestartet werden. "Ziel ist es, in jedem Land sechs bis sieben Themengebiete mit unterschiedlichen Shops zu besetzen", sagte Brand. Für das angepeilte Wachstum sollen aber nicht nur neue Seiten live geschaltet werden. Der Onlinehändler plane auch Übernahmen. "Wir haben in der Vergangenheit zugekauft und werden das auch in Zukunft tun", kündigte Brand an. Foto: Computer-Nutzerin, über dts Nachrichtenagentur  

Hier nachlesen ...

Entlastung von Zeitungsverlagen Arbeitsministerium sucht neue Wege 310x165 - Entlastung von Zeitungsverlagen: Arbeitsministerium sucht neue Wege

Entlastung von Zeitungsverlagen: Arbeitsministerium sucht neue Wege

Das Bundesarbeitsministerium hat den Plan zurückgenommen, Zeitungsverlage über gesenkte Rentenversicherungsbeiträge für Zusteller finanziell zu entlasten. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.