Parlamentschef ruft Duma-Abgeordnete zum Kampf auf


Der russische Parlamentschef Wjatscheslaw Wolodin hat die Abgeordneten der Staatsduma zur Teilnahme an den Kampfhandlungen in der Ukraine aufgerufen. „Wer den Anforderungen der Teilmobilmachung genügt, sollte mit seiner Teilnahme bei der militärischen Spezialoperation helfen“, so Duma-Chef Wolodin via Telegram. Laut Wolodin gebe es „keinen Schutz für die Abgeordneten“. Angeblich hatten zahlreiche Abgeordnete den Eindruck, dass Putins Aufruf für sie nicht gelte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.