Start > Deutschland > Piraten-Politiker Baum: Positionieren uns gegen menschenverachtende Tendenzen

Piraten-Politiker Baum: Positionieren uns gegen menschenverachtende Tendenzen

Andreas Baum, Tobias M. Eckrich,  Text: dts NachrichtenagenturBerlin - Andreas Baum, Fraktionsvorsitzender der Berliner Piraten, hat sich entschieden gegen extremistische Positionen ausgesprochen und erklärt, dass seine Partei sich gegen menschenverachtende Tendenzen positioniere. "Wir positionieren uns als Partei ganz klar gegen menschenverachtende Tendenzen und Ideologien", sagte Baum am Montag im Gespräch mit dem Fernsehsender Phoenix. Dazu gehörten auch Positionen wie Rechtsextremismus und Nationalismus, betonte der Piraten-Politiker.

Zugleich nahm Baum Martin Delius, den Parlamentarischen Geschäftsführer der Piraten im Berliner Senat, in Schutz. "Delius hat gute Arbeit geleistet und wird dies auch in Zukunft tun. Die Fraktion steht deshalb voll hinter ihm", so Baum. Delius hatte im "Spiegel" erklärt, dass der Aufstieg der Piratenpartei so rasant verlaufe wie der der NSDAP zwischen 1928 und 1933 und war dafür scharf kritisiert worden.
Foto: Andreas Baum, Tobias M. Eckrich, Text: dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

IW-Institut bringt Zerschlagung von Amazon ins Spiel

Nach Einschätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) verzerrt die Verlagerung des Einzelhandels auf Online-Plattformen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.