Start > Newsclip > Pochettino nach Klatsche gegen Bayern: „Fühlen uns nicht gut“

Pochettino nach Klatsche gegen Bayern: „Fühlen uns nicht gut“

Tottenham kassierte beim 2:7-Debakel gegen die Bayern erstmals in seiner 137-jährigen Klubgeschichte zu Hause sieben Gegentreffer. Trainer Mauricio Pochettino gerät zusehends unter Druck, war nach der Klatsche aber um Ruhe bemüht.

Hier nachlesen ...

Abendnachrichten 11.12.2019

Ehrgeiziges Ziel: Europa soll bis zum Jahr 2050 klimaneutral werden. +++ Volle Erstattung: Bundesregierung entschädigt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.