Social

Prinz William: „Wir sind keine rassistische Familie“

Der britische Prinz William hat sich gegen die Rassismus-Vorwürfe seines Bruders Harry und seiner Schwägerin Meghan verwahrt. „Wir sind keine rassistische Familie“, sagte William bei einem Besuch in einer Londoner Schule.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"