GesundheitNewsclip

Priorisierung bei der Booster-Impfung: Brandbrief der Kassenärzte-Vereinigungen an Minister Spahn

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung sowie alle Kassenärztlichen Vereinigungen der Länder fordern Bundesgesundheitsminister Jens Spahn dazu auf, die Booster-Impfung auf vulnerable Gruppen zu priorisieren. Das geht aus einem Brief der KBV und aller Länder-KVn an Spahn hervor, über den die BILD-Zeitung berichtet.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"