Start > Freiburg im Breisgau > Qualifizierungsmaßnamen für Unternehmerinnen in der Landwirtschaft

Qualifizierungsmaßnamen für Unternehmerinnen in der Landwirtschaft

Der Verein für landwirtschaftliche Fachbildung im Kreis Karlsruhe und das Landwirtschaftsamt Bruchsal bieten ab Januar 2014 eine mehrtägige Qualifizierungsmaßnahme für Frauen an, mit dem Thema „Das Profil als Unternehmerin stärken“. Hierzu findet am Mittwoch, 24. Juli, um 19:00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Landwirtschaftsamt Bruchsal, Am Viehmarkt 1, statt. Angesprochen werden Unternehmerinnen, die sich auf ihren landwirtschaftlichen Betrieben eigene Betriebszweige, wie z.B. einen Hofladen oder ein Hofcafé aufgebaut haben.
Die Seminarreihe hat das Ziel, neue Impulse für die Weiterentwicklung und das erfolgreiche Fortbestehen des Betriebes zu geben. Schwerpunkte der Qualifizierung sind Zeit- und Selbstmanagement, Mitarbeiterführung sowie Sicherheit und Souveränität im Auftreten. Die Maßnahme wird durch das Förderprogramm „Innovative Maßnahmen zur Förderung von Frauen im ländlichen Raum“ (IMF) des Ministeriums für ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg gefördert.
Nähere Informationen sind im Landwirtschaftsamt bei Herrn Weisenburger telefonisch unter 07251/741743 erhältlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hier nachlesen ...

Messerattacke von Chemnitz: Bürgermeisterin fürchtet Freispruch

Vor dem Prozessbeginn zu der tödlichen Messerattacke in Chemnitz vom August 2018 blickt die Oberbürgermeisterin …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.