GesundheitKulinarik

Red Bull, Kaffee und Cola: So viel Koffein steckt in den Wachmachern

Koffein kommt vor allem in Kaffeebohnen, Teeblättern und Kakaobohnen
vor. Doch wie viel Koffein ist noch gesund und ab wann wird es schädlich? Hier erfahren Sie, wie viel Koffein noch unbedenklich ist und in welchen Getränken am meisten Koffein steckt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"