Start > News > Ruanda: Schwierige Versöhnung 25 Jahre nach dem Völkermord
Ruanda Schwierige Versöhnung 25 Jahre nach dem Völkermord 1554257724 1 660x330 - Ruanda: Schwierige Versöhnung 25 Jahre nach dem Völkermord

Ruanda: Schwierige Versöhnung 25 Jahre nach dem Völkermord

800.000 Menschen, hauptsächlich Angehörige der Tutsi, wurden vor 25 Jahren während des Bürgerkrieges in Ruanda getötet. Jean-Bosco Gakwenzire verlor seinen Vater, seine Frau und vier seiner Kinder. Der Weg zur Vergebung war nicht leicht, sagt er.

Hier nachlesen ...

Korruptionsforscher Oesterreich ist eindeutig kein korruptes Land 310x165 - Korruptionsforscher: "Österreich ist eindeutig kein korruptes Land"

Korruptionsforscher: „Österreich ist eindeutig kein korruptes Land“

Angesichts des politischen Bebens in Österreich nach der Veröffentlichung des Ibiza-Skandal-Videos über Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.