NewsclipSport

Rummenige teilt nach „G15-Gipfeltreffen“ aus

Bei einem Treffen in Frankfurt haben 15 der 36 Profiklubs über die wichtigen Zukunftsthemen des deutschen Fußballs diskutiert. Im Anschluss lobte Karl-Heinz Rummenigge die Resultate und kritisierte die 14 Klubs, die kürzlich mit einem Positionspapier zur Verteilung der TV-Gelder Aufsehen erregt hatten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"