Newsclip

Schwertransporter aus Riedenburg im TV

37 Meter lang, knapp über vier Meter breit und rund 40 Tonnen schwer: Was sich die meisten Menschen niemals zutrauen würden, ist für Thomas Kemmerle längst Routine. Er ist LKW-Fahrer bei der Riedenburger Firma Jura-Holzbau und fährt jährlich etwa 30 Schwertransporte dieser Größenordnung, um Dachstühle und Fertighäuser zum Kunden zu bringen. Diesmal begleitet den 62-Jährigen ein Kamerateam, das einen Fernsehbeitrag für die DMAX-Sendung „Asphalt Cowboys“ dreht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"