Newsclip

Schwerverletzte bei Frontalkollision in Bergneustadt (NRW)!

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 55 dem Südring im nordrheinwestfälischen Bergneustadt, wurden am frühen Sonntagmorgen zwei Personen schwer verletzt. Ein 21- jähriger war um 02:20 Uhr mit seinem Fahrzeug aus Bergneustadt kommend in Richtung BAB unterwegs. Nach dem Kurvenbereich kollidierte er frontal mit einem 34- jährigen Bergneustädter, der mit seinem Fahrzeug von der BAB kommend in Richtung Bergneustadt unterwegs war. Beide Personen wurden nach notärztlicher Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden. Die Fahrbahn war bis 07:30 Uhr komplett gesperrt.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close