Schwierige Rettungsaktion vor Kreta: Hunderte Migranten sicher in Hafen gebracht


Am Dienstag hat die griechische Küstenwache nach einem nächtlichen Rettungseinsatz etwa 430 Asylsuchende auf einem rostigen Kahn vor Kreta gerettet. Das überfüllte Boot wurde in den Hafen von Paleochora im Südwesten der Insel gebracht. Die Bergung wurde durch starken Wind erschwert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert