AutoNews

Seat – Der Tourenwagen aus dem 3D-Drucker

Innovative Technik bei der Entwicklung des neuen CUPRA Leon Competición
Außenspiegel, Lufteinlasstrichter und Lüftungsschlitze aus dem 3D-Drucker
Das Verfahren erlaubt schnellere und effizientere Fahrzeugtests
CUPRA präsentiert den Tourenwagen am 20. Februar in Mexiko

Was auf den ersten Blick wie ein normaler Außenspiegel wirkt, ist in Wirklichkeit nicht weniger als der Auftakt eines neuen Technologiezeitalters. Denn CUPRA hat sich mit dem führenden Technologieunternehmen HP zusammengetan, um die Automobilentwicklung zu revolutionieren. Gemeinsam haben die beiden Unternehmen Fahrzeugteile entwickelt, die aus dem 3D-Drucker kommen – und diese im neuen CUPRA Leon Competición erstmals verbaut.

Das Video dauert 70440 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"