Start > Sport > Sensation beim Cliff Diving in Beirut (LBN): Weltmeister Gary Hunt (GBR) zeigt den perfekten Sprung und räumt volle Punktzahl ab
Sensation beim Cliff Diving in Beirut LBN Weltmeister Gary Hunt GBR zeigt den perfekten Sprung und räumt volle Punktzahl ab 1563336102 660x330 - Sensation beim Cliff Diving in Beirut (LBN): Weltmeister Gary Hunt (GBR) zeigt den perfekten Sprung und räumt volle Punktzahl ab

Sensation beim Cliff Diving in Beirut (LBN): Weltmeister Gary Hunt (GBR) zeigt den perfekten Sprung und räumt volle Punktzahl ab

Bei den Männern war es der sensationelle Finalsprung der Rekordsieger Hunt den neuerlichen Sieg beim fünften Stopp der Saison klarmachen ließ. Der 35-Jährige zeigte sich von seiner besten Seite und beendete den Wettkampf mit einer perfekten Zehn – er erhielt von jedem Jurymitglied die volle Punktzahl. Nachdem er bereits bei seinem ersten Sprung von den Klippen ins Mittelmeer zweimal zehn Punkte erhalten hatte, übertrifft er damit den Rekord von Jonathan Paredes (MEX), der bei einem einzigen Stopp sechs Mal die 10 von der Jury holen konnte. 40 Punkte hinter dem Briten belegte der US-Amerikaner Colturi nach einem schwachen Start in dieser naturbelassenen Location den zweiten Platz. Der Rumäne Preda war zum vierten Mal bei der World Series dabei und holte seinen zweiten dritten Platz.

Hier nachlesen ...

Erling Braut Haaland: Drei Treffer bei CL-Debüt: Das ist Salzburgs Wunderkind

Bei seinem Champions League-Debüt gelingt Erling Braut Haaland ein Hattrick. Auch in der Vergangenheit sorgte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.