Newsclip

Skifahrer stirbt nach 100 Meter-Sturz

Ein 25-jähriger Skifahrer aus Oberbayern ist im Zillertal in Tirol tödlich verunglückt. Der Mann war bei einer Abfahrt im freien Gelände etwa 100 Meter über steiles, teils senkrechtes und felsiges Gelände abgestürzt. Das berichtete die örtliche Polizei.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"