Start > News > Smartphone Allnet Flat – mit Tarifvergleich zum Wunschtarif
Handy Flatrate

Smartphone Allnet Flat – mit Tarifvergleich zum Wunschtarif

Handy Flatrate

Berlin - Kann sich noch jemand an eine Zeit ohne Mobiltelefon entsinnen? Heute ist es kaum mehr vorstellbar, dass noch vor etwas mehr als 20 Jahren ein tragbares Telefon zu den absoluten Luxusgütern zählte und man noch mit vergleichsweise riesigen Geräten im analogen C-Netz telefonierte. Anfang der 1990er Jahre kamen dann die ersten digitalen D-Netz-Handys auf, die schon die Bezeichnung „handy“ - also handlich, praktisch - verdienten. Seitdem ist eine Lawine losgetreten worden, die nahezu täglich technische Neuerungen hervorbringt. Und heute gibt es schon kaum mehr Jemanden, der keins dieser praktischen Geräte in der Tasche hat. Ohne mobile Kommunikation ist mittlerweile keine Wirtschaft mehr lebensfähig. Ob Anweisungen, Terminabsprachen, E-Mail -Verkehr oder Steuerung von Prozessen aus der Ferne - es gibt beinahe Nichts mehr, was sich nicht mit diesen kleinen Mini-Computern erledigen lässt. Mit modernen Smartphones tragen wir heute ein Vielfaches der Rechenleistung mit uns herum, als die NASA für ihre Mondmissionen der Sechziger- und Siebzigerjahre zur Verfügung hatte.

Smartphone und Handy Allnet Flat für jeden Bedarf

Um die Möglichkeiten, die moderne Smartphones bieten, richtig ausnutzen zu können, ist es unerlässlich, einen entsprechend den Bedürfnissen konzipierten und trotzdem möglichst günstigen Tarif zu finden. Hier hat sich eine Smartphone Allnet Flat als günstigste Lösung erwiesen. Ein derartiges Tarifpaket bietet die Möglichkeit, ohne zusätzliche Gesprächskosten für eine feste monatliche Grundgebühr Telefongespräche in alle Handynetze, sowie in das deutsche Festnetz zu führen. Im Gegensatz zur reinen Handy Allnet Flat, die in der Regel lediglich unbegrenzte Telefonate und unter Umständen ein gewisses Kontingent zum Versenden von Kurzmitteilungen enthält, ist bei einer derartigen Allnet Flat für Smartphones zusätzlich eine Flatrate für die mobile Nutzung des Internets integriert. Jedoch differieren bei den zahlreichen Anbietern die Daten-Volumina mit Highspeed-Bandbreite, die eine komfortable Internetnutzung erlauben, ehe auf eine geringere Bandbreite gedrosselt wird. Außerdem bieten die meisten Anbieter bei ihren Tarifmodellen unterschiedliche Zusatzoptionen, die gegen Pauschalbeträge extra gebucht werden können und die den Tarif auf individuelle Anforderungen trimmen können.

Tarifvergleich für das günstigste Tarifpaket

Um aus der Vielzahl der Tarifofferten der Anbieter das passende Tarifmodell für die eigenen Bedürfnisse zu finden, empfiehlt sich dringend, einen Allnet Flat Tarifvergleich zu Rate zu ziehen. Hier kann man sich sowohl über die Angebote informieren, verschiedene Tarife vergleichen und anschließend sofort buchen. Wer wirklich clever telefonieren und mit dem Smartphone surfen möchte, sollte sich auch über verschiedene Aktionsangebote der Provider und Mobilfunkdiscounter informieren. Hier bieten Tarif-Vergleichsrechner für Smartphone und Handy-Flatrates ebenfalls die idealen Recherchemöglichkeiten.

Hier nachlesen ...

Sachsens Ministerpräsident fordert von CDU mehr Mut

Kurz vor dem Bundesparteitag der CDU fordert Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) von seiner Partei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.