Start > Deutschland > SPD-Fraktionsvize Ferner für große Koalition an der Saar

SPD-Fraktionsvize Ferner für große Koalition an der Saar

dts_image_3331_brpontrqam_2171_400_300 SPD-Fraktionsvize Ferner für große Koalition an der Saar
Foto: Elke Ferner, Deutscher Bundestag/photothek/Thomas Koehler, Text: dts Nachrichtenagentur

Berlin/Saarbrücken – Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Elke Ferner, hat sich für Gespräche ihrer Partei mit der CDU zur Bildung einer großen Koalition im Saarland ausgesprochen. „Frau Kramp-Karrenbauer hat uns Verhandlungen über eine gemeinsame Regierung angeboten. Dieses Angebot sollte die SPD annehmen“, sagte die saarländische Bundestagsabgeordnete Ferner der Tageszeitung „Die Welt“ (Samstagausgabe).

Die Hausaltsnotlage des Saarlandes erfordere eine stabile Regierung, sagte Ferner. „Wir steigen aber nicht um jeden Preis in eine Koalition ein. Substanzielle Punkte aus unserem Regierungsprogramm müssen umgesetzt werden“, sagte Ferner. „Wenn die CDU sich darauf nicht einlässt, muss der Landtag neu gewählt worden.“

Hier nachlesen ...

Steuerzahlerbund lobt neue Regeln für Ex-Präsidenten und Altkanzler

Der Bund der Steuerzahler hat den Kompromiss zu den finanziellen Regeln für ehemalige Bundespräsidenten und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.