Nachrichten aus Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Pendler bevorzugen kleine, günstige Wohnungen

Die Nachfrage an kleineren und günstigen Wohnungen ist in Frankfurt am Main besonders hoch, denn viele Pendler, die aus dem Rhein-Main-Gebiet stammen, entscheiden sich für eine Wohnung in Frankfurt als Zweitwohnsitz. Die Frankfurter wissen es schon lange und auch außerhalb der Bankenstadt ist es kein Geheimnis, dass Frankfurt ein teures Pflaster ist. Die Mietpreise in der größten Stadt Hessens liegen fast …

Read More »

Lieferdienste: Restaurants kommen vermehrt zum Kunden

Sie fallen in Frankfurt auf, die Fahrradfahrer, die einheitlich gekleidet sind, gleiches Shirt, gleichfarbiger Helm und auf dem Gepäckträger eine Box, mit der Aufschrift des Lieferservice. Die Unternehmen wie Foodora oder Deliveroo werben damit, Essen in Premium-Qualität zu liefern. Der Geschmackstest In Frankfurts Innenstadt stechen die Fahrradkuriere aus der Menge heraus, mit ihren magentafarbenen Transportboxen oder schwarzen Rucksäcken, wie sie …

Read More »

Frankfurt – das neue London?

Wirtschaftsmetropole Frankfurt

Nach Ansicht deutscher Unternehmensvertreter profitiert vor allem der Finanzplatz Frankfurt vom Ausscheiden des Vereinigten Königreichs. Auch beziehen die Teilnehmer der Deloitte-Studie „Chancen, Risiken und Szenarien – der Brexit aus Sicht deutscher Unternehmen“ klar Position: keine Freizügigkeit = kein freier Handel auf dem Binnenmarkt. Nur eine Minderheit würde dennoch uneingeschränkt Geschäfte mit der Insel machen. Über ein Drittel erwägt eine Standortverlagerung, …

Read More »

Zeitarbeit: Besser als ihr Ruf

Im Allgemeinen kommt die Zeitarbeiter-Branche sehr schlecht weg, doch dabei ist sie viel besser, als ihr Ruf es annehmen lässt. Die Zeitarbeit hat sich zu einer Branche entwickelt, die für die deutsche Wirtschaft eine essentielle Bedeutung hat. Die Zahl der Zeitarbeiter nimmt stetig zu 2015 waren 949.227 Menschen von insgesamt 43,4 Mio. sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmern in Deutschland in der Zeitarbeit tätig. …

Read More »

Hessischer Beamtenbund mit Personalpolitik unzufrieden

„Die im Haushalt des Landes Hessen für 2017 geplanten Stellenerhöhungen sind ein erster Schritt in die richtige Richtung“ erklärte der Vorsitzende des dbb Hessen, beamtenbund und tarifunion, Heini Schmitt in Frankfurt. Er reagierte auf den im Haushaltsplan vorgesehenen Stellenausbau für einige Ressorts. „Gleichzeitig muss der dbb Hessen aber feststellen, dass dies zu Lasten anderer Ressorts geht, wo der durch die …

Read More »

Unterhaltsbetrug: Detektivarbeit leistet wertvolle Hilfe

Sind zwei Menschen frisch verliebt, dann ist das wohl das schönste Gefühl auf der Welt überhaupt. Man lernt sich langsam kennen und geht schlussendlich eine Beziehung ein, von der man hofft, dass sie lange halten möge. Viel zu schnell schleicht sich jedoch der Routineteufel in eine Beziehung oder Ehe. Die Folge ist nicht selten, dass die Partner in der Pflege …

Read More »

Studie: Sinnvolle Arbeit steigert die Leistung

Dass es Arbeitern und Angestellten nicht ausschließlich darum geht, Geld zu verdienen, sondern auch nicht-monetäre Motive eine wichtige Rolle am Arbeitsplatz spielen, ist in Psychologie und Wirtschaftswissenschaften seit längerem bekannt. Nicht genau geklärt ist jedoch, wie Unternehmen diese Erkenntnis zur Motivation ihrer Mitarbeiter nutzen und somit auf teure Boni verzichten können. In einer aktuellen Studie*, die in Kürze in Economic …

Read More »

Studie: In welcher Stadt sich der Immobilienkauf richtig lohnt

Immobilien

In Mainz, Münster, Hannover, Rostock, Bremen, Braunschweig, Essen, Frankfurt am Main und Erfurt sind die Preise für Eigentumswohnungen im Verhältnis zum örtlichen Mietniveau besonders niedrig. Das ist ein Ergebnis der Postbank Studie „Wohnatlas 2016 – Leben in der Stadt“, die die Wohnungsmärkte in den 36 bundes- und landesweit größten Städten unter die Lupe nimmt. Die Analyse zeigt, wie sich die …

Read More »

Rekord: Flughafen Frankfurt mit 60 Millionen Passagieren in 2015

Flughafen Frankfurt

Erstmals in der Geschichte des Flughafens Frankfurt wurde die Marke von 60 Millionen Passagieren innerhalb eines Kalenderjahres erreicht. Insgesamt zählte Deutschlands größtes Luftverkehrsdrehkreuz im abgelaufenen Jahr 61.040.613 Fluggäste, was einem Zuwachs von 2,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Das Wachstum wäre ohne die Streiks der Piloten und Flugbegleiter bei Lufthansa höher ausgefallen. Bereinigt um alle außerordentlichen Annullierungen, also zum …

Read More »