Aktuelle News aus Wiesbaden

Beschäftigung: Hessische Industrie auf Rekordniveau

Himmelsstürmer

Der September brachte für die hessische Industrie eine Beschäftigung auf Spitzenniveau, steigende Inlandsumsätze durch einen stabilen Binnenmarkt, Umsatzeinbußen auf teilweise turbulenten Auslandsmärkten und ein leicht gesunkenes Niveau der Auftragseingänge. Damit zeigt sich, welch unterschiedlichen Einflüssen die hessische Industrie ausgesetzt ist. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, sanken die preisbereinigten Auftragseingänge gegenüber September 2014 um insgesamt 2,0 Prozent. Während die Neuaufträge …

Read More »

Fa. Schultz – hochwertige Büromöbel aus Wiesbaden

Schultz Bueromoebel

Die Fa. Schultz mit Hauptsitz in Wiesbaden stellt hochwertige Büromöbel her. Neben Naturholz und Stahl werden dabei auch moderne Holzwerkstoffe und Kunststoff verarbeitet. Alle Produkte werden in Deutschland in Handarbeit gefertigt und entsprechen höchsten Qualitätsstandards. Das Traditions-Unternehmen ist bereits in 4. Generation in Familienbesitz und beliefert ihre Kunden seit 117 Jahren. Kernsegment der Fa. Schultz sind Betriebseinrichtungen in hoher Qualität …

Read More »

Hessen: Inflationsrate steigt im März auf 0,2 Prozent

Euro

Das Niveau der Verbraucherpreise in Hessen lag im März 2015 um 0,2 Prozent höher als vor einem Jahr. Der leichte Anstieg der Inflationsrate im März (Februar: plus 0,1 Prozent) ist u. a. auf wieder höhere Kraftstoffpreise und gestiegene Mieten zurückzuführen. Binnen Monatsfrist stieg das Verbraucherpreisniveau um 0,4 Prozent. Insbesondere die Preise für Bekleidung (plus 4,8 Prozent gegenüber Februar 2015) und …

Read More »

Gewerbesteuer 2014 in Hessen steigt auf 4,5 Milliarden Euro

Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, erzielten die hessischen Gemeinden im Jahr 2014 mit 4447 Millionen Euro das bisher höchste Gewerbesteueraufkommen. Der Zuwachs bezifferte sich auf 312 Millionen Euro und lag damit um 7,5 Prozent über dem Wert des Jahres 2013. Für die positive Gesamtentwicklung waren vor allem die ersten beiden Quartale entscheidend. Ab dem dritten Quartal 2014 erreichte das …

Read More »

Hessen: Neun von zehn Auszubildenden bestehen ihre Kammerprüfung

Handwerk

Im Jahr 2013 nahmen 33 600 junge Frauen und Männer zum Abschluss ihrer betrieblichen Ausbildung an der Kammerprüfung (Gesellenprüfung) teil. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, lag die Zahl um 870 oder 2,5 Prozent unter der des Vorjahres. Bestanden wurden 29 800 Abschlussprüfungen; damit lag die Erfolgsquote wie in den Vorjahren bei 89 Prozent. Etwa 3070 oder 9,1 Prozent der …

Read More »

Entspanntes Radwandern im Hunsrück

Hunsrueck

Mit dem Rad durchs Gebirge? Das muss längst nicht heißen, dass man sich schnaufend die Berge hinaufquält. Das weit verzweigte Radwegenetze der Region Saar-Obermosel macht es möglich, auf komplett flachen Routen Landschaft und Städtchen des Hunsrück mit dem Rad zu entdecken. Ein Gläschen Vino ist in der berühmten Weingegend auch erlaubt. Landschaften wie aus dem Bilderbuch, romantische Städte, ein mildes …

Read More »

Neue Fahrzeuge für die S-Bahn Rhein-Main

S-Bahn ET 430

Die ersten von insgesamt 91 neuen S-Bahnen der Baureihe ET 430 wurden heute in Frankfurt der Öffentlichkeit vorgestellt. Insgesamt hat DB Regio Hessen rund 500 Millionen Euro investiert. Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main und Aufsichtsratsvorsitzenden des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV), Peter Feldmann, und dem Sprecher der Geschäftsführung des RMV, Prof. Knut Ringat, hat die Vorsitzende der Regionalleitung von …

Read More »

Wiesbaden: Konjunktur nimmt Fahrt auf

Konjunktur

Für die Wirtschaft in der Region Wiesbaden geht es spürbar aufwärts: „Nach einem Wachstum von nur 0,4 Prozent im letzten Jahr wird die Wirtschaft in diesem Jahr wieder deutlich an Fahrt gewinnen“, sagt Dr. Klaus Schröter, Chefvolkswirt der IHK Wiesbaden. Nach der IHK-Konjunkturumfrage unter 500 repräsentativ ausgewählten Unternehmen in Wiesbaden, dem Rheingau-Taunus-Kreis und Hochheim ist für dieses und das kommende …

Read More »

2014: Starker Auftakt für die hessische Industrie

Schweissen

Die hessische Industrie startete stark in das neue Jahr. Im Januar 2014 lagen sowohl die Umsätze, die Beschäftigung als auch die Auftragseingänge über dem Niveau des Vorjahresmonats. Besonders erfreulich entwickelten sich die Neubestellungen aus dem Ausland, die um 7,4 Prozent über dem Volumen vom Januar 2013 lagen. Die Binnennachfrage war mit einem Minus von 0,9 Prozent leicht rückläufig. Insgesamt ergab …

Read More »