Newsclip

STIKO-Vorsitzender Mertens: Impfung ist „kein Lakritzbonbon“

Der Vorsitzende der STIKO, Thomas Mertens, bat um Verständnis für die zögerliche Haltung bei Kinderimpfungen. „Den Kindern bietet man ja kein Lakritzbonbon an, das ist ein medizinischer Eingriff, und der muss eben entsprechend indiziert sein“, so Mertens.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"