Straßenglätte in Nordhessen: Auto kracht in Schulbus – Fünf Verletzte

Malsfeld – Zwei Schwerverletzte, drei Leichtverletzte und 13 weitere beteiligte Schulkinder ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen nahe Malsfeld-Ostheim. Auf glatter Fahrbahn kollidierte ein Verkehrsteilnehmer frontal mit einem Schulbus. Zahlreiche Rettungskräfte sowie der Rettungshubschrauber Christoph-7 aus Kassel waren vor Ort im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert