Newsclip

Stromschlaggefahr ignoriert: Gamer zocken trotz Überschwemmung weiter

Bizarre Szenen spielten sich am Donnerstag in einem Internetcafé auf den Philippinen ab, als Kunden von Hochwasser überrascht wurden. Eine Gruppe Gamer weigerte sich standhaft, die Computer zu verlassen – selbst als das Wasser bereits hüfthoch in dem Laden stand und gefährliche Stromschläge drohten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"