NewsNewsclip

Thyssenkrupp steht vor Neuanfang – Chef Hiesinger geht von Bord

Der Industriekonzern Thyssenkrupp steht vor einer Zäsur: Der langjährige Chef Heinrich Hiesinger wirft das Handtuch. Er stand unter Druck von Investoren, die eine Zerschlagung des Konzerns als Option sehen. Hiesinger lehnt das vehement ab.

Das Video dauert 79000 Sekunden. Autor:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"