Newsclip

Tief Ulli vertreibt den Frühling: Graupel, Neuschnee und -10 Grad in Deutschland

Eiskalte Grönlandluft hat Deutschland erreicht. Die Luft am Boden hat sich zwar etwas erwärmt, aber in der mittleren Atmosphäre ist es so kalt wie im polaren Winter. Das bedeutet für Deutschaland sehr kaltes Frühlingswetter in den nächsten Tagen. Auch Schneefall ist immer wieder mit von der Partie. Und Tief Ulli hat dabei noch mehr Überraschungen auf Lager.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nachrichten zur Wirtschaft - aktuelle Wirtschaftsnachrichten