Start > Newsclip > Türkei: Tote werden für Stausee umgebettet

Türkei: Tote werden für Stausee umgebettet

Für einen Stausee müssen in der Türkei zahlreiche Tote umgebettet werden. Das 12.000 Jahre alte Hasankeyf in der Provinz Batman soll für den Ilisu-Stausee geflutet werden. Viele Anwohner sind betrübt und verärgert.

Hier nachlesen ...

Empfang für Malaika Mihambo in Oftersheim: Rund 1000 Menschen empfgangen die Weltmeisterin

Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo will auch im Sprint antreten. Sie könne sich einen Start über 4 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.