GesundheitNewsclipTourismus - aktuelle Nachrichten zu Urlaub, Reisen und Flügen

Tunesien, Marokko und Algerien keine Corona-Risikogebiete mehr

Die nordafrikanischen Länder Tunesien, Marokko und Algerien gelten für Urlauber aus Deutschland ab diesem Sonntag nicht mehr als Corona-Hochrisikogebiete.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"