DeutschlandNews

Umfrage: Mehrheit für wirtschaftlichen Druck auf die Türkei

72 Prozent der Deutschen sind laut einer Umfrage der Meinung, dass Deutschland gegenüber der Türkei wirtschaftlichen Druck ausüben sollte. Im ZDF-„Politbarometer“ der Forschungsgruppe Wahlen sprachen sich 22 Prozent der Befragten gegen mehr wirtschaftlichen Druck auf die Türkei aus. In der Sonntagsfrage lassen CDU/CSU und SPD im Vergleich zu Mitte August in der Wählergunst nach.

Die Union kommt laut Umfrage auf 39 Prozent (- ein Prozent) und die SPD auf 22 Prozent (- zwei Prozent). Die Linke erhält neun Prozent der Stimmen (+ eins), die Grünen unverändert acht Prozent, FDP und AfD legen jeweils einen Punkt zu auf neun Prozent. Die anderen Parteien zusammen kommen wie zuletzt auf vier Prozent. Für die Umfrage wurden vom 22. bis 24. August 2017 insgesamt 1.283 zufällig ausgewählte Wahlberechtigte telefonisch befragt. Die Auswahl der Befragten sei „repräsentativ“ für die wahlberechtigte Bevölkerung in Deutschland, teilte das Institut mit.

Foto: Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close