DeutschlandNewsUSA

Umfrage: Mehrheit sieht Biden-Wahl positiv

Fast drei von vier Deutschen erwarten, dass die Amtszeit von Joe Biden als US-Präsident vorteilhaft für die Bundesrepublik sein wird. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov im Auftrag des "Handelsblatts" (Dienstagsausgabe). Demnach erwarten 20 Prozent der Befragten, dass die Bundesrepublik "sehr stark" vom designierten US-Präsidenten profitieren wird.

Weitere 54 Prozent glauben, dass Deutschland eher profitieren wird. Vier Prozent der Umfrageteilnehmer rechnen "gar nicht" mit einer positiven Entwicklung für Deutschland unter einem US-Präsidenten Biden, weitere fünf Prozent glauben, dass Deutschland eher nicht profitieren wird. Elf Prozent sagten, dass der Machtwechsel im Weißen Haus keine Auswirkungen haben werde, sechs Prozent äußerten keine Meinung. Für die Erhebung wurden am Montag 639 Personen via Online-Panel befragt. (dts Nachrichtenagentur)

Foto: Joe Biden, über dts Nachrichtenagentur

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"