Start > Schlagzeilen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten > UN-Generalsekretär Ban warnt Israel vor Bodenoffensive im Gazastreifen

UN-Generalsekretär Ban warnt Israel vor Bodenoffensive im Gazastreifen

Gaza/Jerusalem - UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon hat Israel eindringlich vor einer Bodenoffensive im Gazastreifen gewarnt und die Konfliktparteien zu einer sofortigen Waffenruhe aufgefordert. "Alle Parteien müssen sofort das Feuer einstellen. Jede erneute Eskalation gefährdet die gesamte Region", erklärte Ban bei einem Treffen mit dem Generalsekretär der Arabischen Liga, Nabil al-Arabi, in Kairo.

Wie ein Sprecher des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu mitteilte, wolle Israel den ägyptischen Bemühungen um einen Waffenstillstand derzeit noch eine Chance zu geben. Am Dienstag will auch US-Außenministerin Hillary Clinton in die Region reisen um in dem Konflikt zu vermitteln. Die israelische Luftwaffe hatte auch in der Nacht zum Dienstag ihre Angriffe auf Ziele im Gazastreifen fortgesetzt. Seit dem vergangenen Mittwoch sind nach palästinensischen Angaben insgesamt 110 Menschen im Gazastreifen getötet worden, darunter 56 Zivilisten. In Israel starben bisher drei Zivilisten.
Foto: Israelische Soldaten, dts Nachrichtenagentur

Hier nachlesen ...

Altmaier legt Fahrplan zur kompletten Soli Abschaffung vor 310x165 - Altmaier legt Fahrplan zur kompletten Soli-Abschaffung vor

Altmaier legt Fahrplan zur kompletten Soli-Abschaffung vor

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat ein Konzept zur kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags vorgelegt. "Alle Steuerzahler …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.