Start > Unternehmen - aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Firmen > Unterstützung bei Insolvenz für notleidende Unternehmen
Insolvenz

Unterstützung bei Insolvenz für notleidende Unternehmen

Insolvenz Unterstützung bei Insolvenz für notleidende UnternehmenDie Pacemark Finance GmbH ist ein Unternehmen, das sich auf die Beratung und Unterstützung von Firmen spezialisiert hat, die aufgrund wirtschaftlicher Probleme vor der Zahlungsunfähigkeit stehen. Dabei bietet Pacemark Finance interessante Alternativen zur GmbH-Insolvenz. Pacemark bietet einerseits die Möglichkeit, eine GmbH liquidieren zu können oder aber sie zu verkaufen, um über eine Abwicklungsgesellschaft unter der Leitung eines erfahrenen Abwicklungsgeschäftsführers entweder weiterzuführen oder unter ihm die Insolvenz durchzuführen.

Verkauf und Liquidierung einer GmbH

Will man eine GmbH liquidieren, muss zunächst muss eine Gesellschafterversammlung einberufen werden, in der der Verkauf beschlossen wird. Pacemark vermittelt daraufhin eine Nachfolgegesellschaft, von der die bisherige übernommen wird. Die Vorteile für Geschäftsführer und Gesellschafter liegen dabei auf der Hand. Sie bleiben nicht nur unbeschadet und entlastet, sondern auch frei vom Stempel der Insolvenz, der die Zukunft überschatten würde. Aus der Gesellschaft entlassen, ist der Weg frei für einen Aufbruch zu neuen Ufern. Sollte dabei die Neugründung einer Firma ins Auge gefasst werden, zeigt Pacemark Angebote auf und bietet verschiedene Möglichkeiten. Pacemark übernimmt bei der Liquidierung der Gesellschaft das Risiko und verhandelt mit den Gläubigern in Eigenregie und im eigenen Ermessen. Nach gültiger Rechtsprechung ist der Geschäftsführer einer GmbH verpflichtet, nach Feststellung der Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung, unverzüglich, jedoch spätestens innerhalb von drei Wochen, einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens zu stellen. Aus diesem Grund ist es wichtig, soll die GmbH verkauft werden, sich rechtzeitig an die Pacemark Finance zu wenden, denn es darf noch kein Insolvenzverfahren anhängig, auch keine Insolvenz durch Dritte angemeldet sein und es dürfen keine Rückstände bei den Sozialversicherungsträgern bestehen. Eine Liquidation kann bei einer AG, GmbH, GmbH & Co.KG sowie bei einer UG, Ltd. und Ltd. & Co. KG durchgeführt werden. Bei der Liquidation wird der Alt-Gesellschafter im Rahmen der Gesellschafterversammlung abberufen und ein von Pacemark vermittelter Neu-Geschäftsführer eingesetzt.

Unterstützung nach Schiffbruch

Pacemark bietet darüber hinaus Unterstützung für die Zukunft im Rahmen einer anonymen Firmengründung an. Anonym eine AG in der Schweiz zu gründen, wird durch den erfahrenen Partner des Unternehmens, der SwissVent AG, ermöglicht. Auch der Kauf einer bestehenden GmbH wird unterstützt. Deutschland die anonyme Firmengründung noch unbekannt, hat sie in der Schweiz bereits eine lange Tradition. Die neu gegründete AG hat ihren Sitz in der Schweiz und besitzt ein Haftkapital von 100.000 Schweizer Franken. Um in Deutschland arbeiten zu können, ist die Gründung einer Niederlassung notwendig. Sie kann im deutschen Handelsregister als Tochtergesellschaft geführt werden. Pacemark bietet nicht nur beim Verkauf und der Liquidierung von Gesellschaften eine umfassende Beratung und Unterstützung, sondern erweist sich auch bei der anonymen Firmenneugründung als kompetenter Partner. Doch nicht nur in der Schweiz ist ein Neustart möglich, sondern auch in England, mit der Gründung einer Ltd. Die selbständig geführte Niederlassung in Deutschland wird als Ltd. & Co. KG in das Handelsregister eingetragen. Die Pacemark Finance GmbH hat ihren Sitz in Berlin, ist jedoch in der gesamten Bundesrepublik tätig. Mehrere hundert Unternehmen werden von ihr dauerhaft betreut. Die Alternativen zur Insolvenz einer GmbH wahrzunehmen, stellt für in wirtschaftlich in Not geratene Unternehmen eine Chance dar, in der auch bereits die Basis für einen Neustart liegt.

Hier nachlesen ...

Vattenfall-Chef fordert geregelten Kohleausstieg in Deutschland

Der Energiekonzern Vattenfall setzt sich in Deutschland für einen Ausstieg aus der Stromerzeugung mit Kohle …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.