Vor Abreise nach Tokio: Coronafall im Flüchtlingsteam des IOC

Ein Mitglied aus dem Flüchtlingsteam des IOC ist bei der Vorbereitung in Doha positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie das IOC mitteilte, handelt es sich um einen Offiziellen, der isoliert wurde. Zwei Athleten und ein Trainer sind bereits in Tokio angekommen. Die Ankunft des restichen Teams verzögert durch den positiven Test.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.