Wald- und Feldbrände wüten in Großbritannien


In Großbritannien sind erstmals seit Beginn der Wetteraufzeichnungen mehr als 40 Grad gemessen worden. In mehreren Regionen brachen Feuer aus, unter anderem vor den Toren Londons und im Osten Englands.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.