News

Was geschah am 11. September?

Der 11. September 2001 war eine Zäsur, ein Tag der die Welt veränderte. Zwei entführte Passagierflugzeuge krachten in das World Trade Center, ein drittes in das Pentagon. Hinter den Anschlägen steckte die islamistische Terrororganisation Al-Kaida mit ihrem Anführer Osama bin Laden. Die USA starteten danach einen Militäreinsatz in Afghanistan, der 20. Jahre andauerte. Im Video werden die Ereignisse von damals noch einmal dargestellt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"