Wegen Feinstaub: Über 240.000 vorzeitige Todesfälle in der EU


Wie Schätzungen der EU-Umweltagentur EEA ergeben, sind alleine im Jahr 2020 rund 240.000 Menschen in der EU durch die Feinstaubbelastung in der Luft ihrer Umgebung vorzeitig gestorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert