Start > News > Wegen Hochsee-Domizil: US-Amerikaner muss Todesstrafe fürchten
Wegen Hochsee Domizil US Amerikaner muss Todesstrafe fürchten 1556331205 660x330 - Wegen Hochsee-Domizil: US-Amerikaner muss Todesstrafe fürchten

Wegen Hochsee-Domizil: US-Amerikaner muss Todesstrafe fürchten

Der US-amerikanischer Bitcoin-Händler Chad Elwartowski und seine Freundin errichteten ein Domizil in internationalem Gewässer - rund 26 Kilometer von der Urlaubsinsel Phuket entfernt. Die thailändische Justiz ist empört. Dem Paar drohen drakonische Strafen.

Hier nachlesen ...

Feuerwehrverband erwartet mehr Waldbrände durch Klimawandel 310x165 - Feuerwehrverband erwartet mehr Waldbrände durch Klimawandel

Feuerwehrverband erwartet mehr Waldbrände durch Klimawandel

Der Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), Hartmut Ziebs, erwartet durch den Klimawandel eine starke Zunahme …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.