Newsclip

Wie Sea Shepherd das Mittelmeer schützen will

Fast 80% des Fischbestandes im Mittelmeer gilt als überfischt. Viele Fischer halten sich nicht an regionale Bestimmungen, Saisonale Fangvorgaben oder jagen gar bedrohte Arten. Die Meeresschutzorganisation Sea Shepherd geht nun mit einer neuen Operation gegen illegale Fangmethoden vor.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close