Newsclip

Wintereinbruch: Starke Schneefälle bis in tiefe Lagen

Wintereinbruch in den Alpen: Starke Schneefälle bis in tiefe Lagen. Erste Bilder aus der Nacht bei heftigem Wind und starkem Schneetreiben bei minus 3 Grad. Kalte Polarluft erreicht Deutschland und die Alpen und sorgt erstmals für kräftige Schneefälle bis in tiefere Lagen um 1000 Meter. Bis zu 20 cm Neuschnee werden bis Mittwochmittag in den Bergen erwartet. Wir haben erste Bilder aus der Nacht von der Region um Sankt Christoph in Tirol, etwa 20 km südlich von Oberstdorf. Heftiger Wind und kräftiges Schneetreiben bei minus 3 Grad. Die Straßen sind bereits vom Schnee bedeckt. Alle Alpentouristen im Herbsturlaub sollten die höheren Lagen nur mit Winterreifen befahren, denn die Straßen sind bereits spiegelglatt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"