WM-Pause „genutzt“: Modeste unterzieht sich Leisten-OP


Angreifer Anthony Modeste vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat die WM-Pause genutzt und sich einer Leisten-Operation unterzogen. Der 35-Jährige hatte zuletzt immer wieder über Beschwerden geklagt, die Verletzung hatte den Franzosen laut BVB im Training und in den Spielen immer wieder behindert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert