Start > Newsclip > Yarnbombing in Frankfurt: Gehäkelte Hochhäuser in der Neuen Altstadt

Yarnbombing in Frankfurt: Gehäkelte Hochhäuser in der Neuen Altstadt

Das Kunstprojekt "Wol(l)kenkratzer" lässt Passanten beim Römer staunen: Sie sehen hier einen kompletten Straßenzug mit Hochhäusern, Straßen und vielen Details - alles aus Wolle gehäkelt.

Hier nachlesen ...

Benjamin Kaehler: Unterwegs mit dem Leiter eDrive@Vans Mercedes-Benz

Benjamin Kaehler leitet die Abteilung für die elektrischen Vans bei Mercedes. Er ist jedoch nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.