Hitzewelle in Deutschland – mit diesen Tipps lässt sich ein kühler Kopf bewahren

Deutschland hat die Hitzewelle erreicht! Der Hitzerekord von Kitzingen in Bayern wackelt bedrohlich. Dort wurden im Juli und August 2015 40,3 Grad Celsius gemessen. Am Rhein und bei Freiburg könnte dieser Wert nun geknackt werden. Bei so hohen Temperaturen ist es schwierig frisch durch den Tag zu kommen. Wenn einfache Haushaltstricks nicht mehr helfen, können Ventilator, mobile Klimaanlage und auch Luftreiniger mit Ventilatorfunktion für Abhilfe sorgen.

Stichwörter

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weiterlesen ...
Close
Back to top button
Close