Start > Unternehmen – aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Firmen

Unternehmen – aktuelle Wirtschaftsnachrichten zu Firmen

Aktuelle Unternehmensnachrichten für Deutschland, Österreich die Schweiz und Liechtenstein. wirtschaft.com – immer aktuelle Unternehmensnachrichten.

PwC-Deutschland- und Europa-Chef lobt Trumps Wirtschaftspolitik

Ein Jahr nach seinem Amtsantritt erntet US-Präsident Donald Trump auch Lob. “Bei aller Kritik: Was jetzt durch die Steuerreform auf den Weg gebracht wurde, ist ein Konjunkturprogramm für die amerikanische Wirtschaft, das seine Wirkung nicht verfehlen wird”, sagte der Europa- und Deutschland-Chef von PricewaterhouseCoopers (PwC), Norbert Winkeljohann, der “Neuen Osnabrücker …

Jetzt lesen »

SAP gibt sich Regeln für künstliche Intelligenz

Der Softwarekonzern SAP gibt sich selbst Regeln für den Umgang mit künstlicher Intelligenz. Derzeit erarbeite ein Team einen Verhaltenskodex, sagte Finanzchef Luka Mucic dem “Handelsblatt” (Freitagsausgabe). Ziel sei es, zu zeigen, “wie wir als SAP mit solchen Fragestellungen umgehen”. Das Regelwerk sieht unter anderem vor, Kunden Einblick in die technischen …

Jetzt lesen »

Deutsche Bank will IT-Geschäft massiv ausbauen

Die Deutsche Bank will ihr Geschäft mit IT-Dienstleistungen in den nächsten Jahren massiv ausbauen. “Auf Sicht von zehn Jahren reden wir sicherlich über einen Umsatzanteil von 50 Prozent aus dem IT-Geschäft. Im Währungsgeschäft war der reine elektronische Anteil vor fünf Jahren noch bei unter zwanzig Prozent. Heute ist er bei …

Jetzt lesen »

Thyssenkrupp-Chef Hiesinger kontert Kritik von Investor Cevian

Einen Tag vor der Hauptversammlung wehrt sich Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger gegen anhaltende Kritik der Investmentgesellschaft Cevian. “Wir führen das Unternehmen nicht eindimensional”, sagte Hiesinger dem “Handelsblatt” (Freitagsausgabe). “Natürlich schaffen wir Wert für unsere Aktionäre. Dabei handeln wir immer auch gleichermaßen im Interesse unserer Kunden und Mitarbeiter. Das ist für uns …

Jetzt lesen »

Deutsche Bank will in diesem Jahr wieder Marktanteile gewinnen

Die Deutsche Bank will im Kapitalmarktgeschäft in diesem Jahr Marktanteile zurückgewinnen. “Wir haben objektiv gesehen bis Mitte vergangenen Jahres Marktanteile verloren. In der zweiten Jahreshälfte konnten wir uns dann stabilisieren”, sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Marcus Schenck dem Nachrichtenmagazin Focus. “Bei einem insgesamt schwachen Umfeld hat sich unsere Marktposition teilweise sogar …

Jetzt lesen »

Immer mehr Beschwerden über die Post

Die Bundesbürger sind offenbar zunehmend sauer auf die Deutsche Post. Die Zahl der Beschwerden bei der Bundesnetzagentur habe sich deutlich erhöht, berichtet die “Saarbrücker Zeitung” (Donnerstagsausgabe). Die Behörde selbst beklagt demnach eine erhebliche “Qualitätsverschlechterung” bei der Leerung von Briefkästen. Die Zeitung beruft sich auf einen internen Bericht der Bundesnetzagentur. So …

Jetzt lesen »

Union Investment fordert Konzernumbau von Thyssenkrupp

Kurz vor der Hauptversammlung von Thyssenkrupp am Freitag in Bochum fordert ein einflussreicher Investor einen weitreichenden Konzernumbau von Vorstandschef Heinrich Hiesinger. “Mit der Stahlfusion ist es nicht getan, der Konzernumbau muss weitergehen”, sagte Ingo Speich, Fondsmanager von Union Investment, der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung” (Mittwochsausgabe). Die geplante Ausgliederung des traditionsreichen Stahlgeschäfts …

Jetzt lesen »

VW-Markenchef setzt weiter auf Diesel-Technologie

VW-Markenchef Herbert Diess setzt weiter auf die Diesel-Technologie. “Der Diesel wird teurer, ist dafür aber auch noch sauberer”, sagte er dem Magazin “Stern”. Die Selbstzünder-Technik behalte für größere Fahrzeuge und hohe Kilometerleistungen weiterhin Bedeutung. “Ich würde den Diesel noch lange nicht abschreiben”, so Diess. Auch bei der Elektromobilität sieht der …

Jetzt lesen »

C&A-Europachef bestätigt Investorensuche

Der Bekleidungshändler C&A will seine Investitionen massiv hochfahren und prüft deshalb erstmals die Aufnahme fremder Investoren. Das habe der Europa-Chef des Unternehmens, Alain Caparros, in einem Schreiben an die Mitarbeiter bestätigt, berichtet die “Welt” (Mittwochsausgabe). Das Management untersuche derzeit Möglichkeiten, “wie wir in besonders wichtigen Zukunftsmärkten wie beispielsweise China, aber …

Jetzt lesen »